14 Self-Care-Ideen für Angst + Depression

14 Self-Care-Ideen für Angst + Depression

Gallery Of 14 Self-Care-Ideen für Angst + Depression

14 Self-Care-Ideen für Angst + Depression

14 Self-Care-Ideen für Angst + Depression

Dieser Beitrag enthält Affiliate-Links.

Sie können meine vollständige Offenlegung anzeigen.

Ich habe fast die Hälfte meines Lebens mit Angstzuständen und Depressionen zu kämpfen.

Es kommt und geht, aber ich habe deswegen ein paar sehr niedrige Tiefs erreicht.

14 Self-Care-Ideen für Angst + Depression

Ich bin auch sehr introvertiert und wenn ich das Gefühl habe, von Dingen überwältigt zu werden, brauche ich viel Zeit, um mich zu erholen und zu erfrischen.

Ich weiß aus den Kommentaren und E-Mails und dem Zeug, das ich von euch bekomme, dass viele von euch auch mit Angstzuständen und / oder Depressionen zu kämpfen haben.

Sie wissen also, wie einfach es sein kann, irgendwie aufzugeben.

Manchmal ist es einfach, psychische Probleme wie Depressionen oder Angstzustände zu beeinflussen oder sogar Ihr Leben zu kontrollieren.

Aber die Sache ist, so schrecklich diese Probleme auch sein mögen, es sind Dinge, die man handhaben kann.

14 Self-Care-Ideen für Angst + Depression

Sie müssen nicht zulassen, dass Angstzustände oder Depressionen alles kontrollieren.

Nein, Sie sind möglicherweise nicht in der Lage, sie vollständig loszuwerden, aber Sie können ihre Auswirkungen verringern und Ihr Leben zurücknehmen.

Jeder ist anders und wir brauchen normalerweise etwas anderes, aber hier sind 14 Selbstpflege-Ideen, die mir helfen, meine Angstzustände und Depressionen besser zu bewältigen!

Wenn Sie hier bei TIL regelmäßig lesen, habe ich wahrscheinlich immer wieder von Meditation gesprochen.

Aber das liegt nur daran, dass es für so viele Dinge, einschließlich des Umgangs mit Angstzuständen und Depressionen, so hilfreich ist.

14 Self-Care-Ideen für Angst + Depression

Während nur eine Meditationssitzung Ihnen helfen kann, sich ruhiger zu fühlen, werden Sie immer mehr Vorteile bemerken, je mehr Sie dies regelmäßig tun.

Die Sache ist, unsere Gedanken bekommen nie wirklich eine Pause - auch wenn wir schlafen.

Und Sie wissen wahrscheinlich, dass Angstzustände und Depressionen unseren Verstand extrem belasten können.

Hier kommt die Meditation ins Spiel.

Es gibt Ihrem Gehirn eine dringend benötigte Pause von Stress, Angstzuständen, Depressionen und allem, was es den ganzen Tag macht.

You may also be interested in

 

Tags About 14 Self-Care-Ideen für Angst + Depression

,