Beantwortung der schwierigen Fragen Ihres älteren Elternteils

Beantwortung der schwierigen Fragen Ihres älteren Elternteils

Gallery Of Beantwortung der schwierigen Fragen Ihres älteren Elternteils

Beantwortung der schwierigen Fragen Ihres älteren Elternteils

Beantwortung der schwierigen Fragen Ihres älteren Elternteils

Dieser Beitrag kann Affiliate-Links enthalten. Weitere Informationen finden Sie auf unserer.

Wenn wir daran denken, für unsere älteren Eltern zu sorgen, denken wir zuerst an alles, was wir unseren Eltern geben.

Wir möchten, dass sie die Zeit, Mühe und Opfer anerkennen, die wir in ihre Obhut legen.

Es wird sehr entmutigend, wenn wir nicht zur Kenntnis nehmen, sondern verletzende und manchmal anklagende Fragen erhalten.

Beantwortung der schwierigen Fragen Ihres älteren Elternteils

Nur wenn wir über ihren Verlust nachdenken, können wir die schwierigen Fragen unserer älteren Eltern beantworten, ohne sie persönlich zu nehmen.

Möchten Sie später auf diesen Beitrag zurückkommen?

Speichern Sie es in Ihrem Lieblings-Pinterest-Board

Niemand möchte zu einem Punkt in seinem Leben gelangen, an dem er wieder gepflegt werden muss.

Es gibt so viele emotionale Verluste, die durch die Notwendigkeit einer Pflegekraft entstehen.

Beantwortung der schwierigen Fragen Ihres älteren Elternteils

Auch wenn Ihre älteren Eltern wissen, warum sie eine Pflegekraft benötigen, ist es nicht einfacher, Ihre Hilfe anzunehmen.

Stellen Sie sich ein Leben vor, das sich nicht von Ihrem Leben unterscheidet - Karriere, Ehe, Kinder, Reisen, Zuhause, Freuden, Sorgen -, wenn Sie im Laufe der Zeit oder plötzlich aufgrund einer Tragödie alles verlieren, was Sie als funktionierender Erwachsener auszeichnet.

Offensichtlich werden Sie einige Fragen haben.

Während diese Fragen für uns schwer zu hören und noch schwerer zu beantworten sind, ist es wichtig, dass wir es versuchen.

Fünf schwierige Fragen älterer Eltern

Beantwortung der schwierigen Fragen Ihres älteren Elternteils

Dies ist bei weitem die Frage, die mir meine MIL am häufigsten stellt.

Am häufigsten wird diese Frage im Zorn gestellt.

Niemand möchte eine Pflegekraft brauchen und es gibt Zeiten, in denen meine MIL mich mehr braucht als andere.

Es gibt Zeiten, in denen ich sie aus Gesundheits- und Sicherheitsgründen zwingen muss, meine Hilfe anzunehmen oder bestimmte „Hausregeln“ einzuhalten.

In diesem Fall dreht sich ihre Frage, obwohl sie sich an mich richtet, eher um das „Warum passiert mir das?“ Als um die Wut auf mich als ihre Bezugsperson.

Beantwortung der schwierigen Fragen Ihres älteren Elternteils

Meine MIL hat seit meiner Heirat im Jahr 2010 kein Make-up mehr getragen. Kürzlich war sie jedoch besessen davon, wo ihr Make-up so weit fortgeschritten ist, dass ich beschuldigt wurde, es genommen zu haben.

Für diese Art von Fragen:

- Halten Sie etwas bereit, von dem Sie wissen, dass es Sie beruhigt.

Für das Make-up sorgt eine kleine Feuchtigkeitscreme, Rouge und Lipgloss dafür, dass sie sich besser fühlt.

- Wenn es sich um etwas handelt, von dem Sie wissen, dass Sie es nicht haben oder anhand der Beschreibung nicht erkennen können, sagen Sie ihnen einfach, dass Sie es nicht wissen oder sehen werden, wie Sie es finden können.

Beantwortung der schwierigen Fragen Ihres älteren Elternteils

- Wenn es sich um Geld, Kreditkarten oder Scheckhefte handelt, versuchen Sie, jemanden zu gewinnen, der bereit ist, mit ihm darüber zu sprechen.

Für meine MIL kümmert sich ihre Tochter um ihre Finanzen.

Immer wenn meine MIL Geldprobleme hat, rufe ich ihre Tochter an.

3. Wann gehe ich nach Hause?

oder Wo ist zu Hause?

Beantwortung der schwierigen Fragen Ihres älteren Elternteils

oder Wer ist hier zu Hause?

Wir leben in einem Haus, das die Eltern meiner MIL gebaut haben.

Sie ist sehr vertraut mit diesem Raum, aber sie stellt immer noch diese Fragen.

Meistens sucht sie nach einer Bestätigung, dass sie irgendwo hingehört.

Zuhause ist ein sicherer Ort, an dem man geliebt, begrüßt und begehrt wird.

Beantwortung der schwierigen Fragen Ihres älteren Elternteils

Wenn Sie so viel persönlichen Verlust erlebt haben, warten Sie darauf, dass der Teppich unter Ihnen herausgezogen wird.

Sie brauchen die Gewissheit, dass sie sicher sind und dazu gehören.

4. Warum treffen Sie diese Entscheidungen für mich?

Es gab Zeiten, in denen meine MIL wissen wollte, warum sie keine bestimmte Entscheidung mehr trifft und warum ich sie jetzt treffe.

Dies ist in der Regel, weil sie das Gefühl haben möchte, dass sie noch einen Zweck hat oder etwas in ihrem Leben sagt.

You may also be interested in

 

Tags About Beantwortung der schwierigen Fragen Ihres älteren Elternteils