Chemische Vs.

Chemische Vs.

Gallery Of Chemische Vs.

Chemische Vs.

Chemische Vs.

Physikalische Sonnenschutz-Vor- und Nachteile

Wenn Sie natürliche und sichere Produkte für Ihre Haut verwenden möchten, müssen Sie von chemischen und physikalischen Sonnenschutzmitteln gehört haben.

Sie haben sich vielleicht auch gefragt, was besser für die Haut von Erwachsenen und Kindern geeignet ist, chemische oder mineralische Sonnenschutzmittel.

Also, was sind die Unterschiede zwischen den beiden und was ist mit ihren Vor- und Nachteilen?

Chemische Vs.

Welche der beiden ist für Ihren Hauttyp am besten geeignet?

Chemische Sonnenschutzfilter sind chemische Lichtschutzmittel auf Kohlenstoffbasis, die kombiniert werden, um ein breites Schutzspektrum zu bieten

Einige Beispiele dieser Inhaltsstoffe sind Octinoxat, Avobenzon, Oxybenzon, Octisalat, Octocrylen und andere.

Aufgrund einer chemischen Reaktion absorbieren chemische Sonnenschutzmittel bestimmte Wellenlängen von UV-Strahlen, wandeln ultraviolette Strahlung in infrarote um und geben sie dann als Wärme ab, wodurch verhindert wird, dass UV-Strahlen tiefer in die Haut eindringen.

Vor- und Nachteile von chemischen Sonnenschutzmitteln

Chemische Vs.

Schauen wir uns einige Vorteile der chemischen Sonnenschutzmittel an.

Die meisten chemischen Sonnenschutzfilter sind photostabil, was bedeutet, dass sie nicht ihre Leistung verlieren, wenn sie der Sonne ausgesetzt werden.

Außerdem haben sie eine dünne Textur, so dass sie leicht auf die Haut aufgetragen werden können.

Ihre Zusammensetzung ist so, dass das sie enthaltende Produkt mit zusätzlichen Hautpflegebestandteilen verstärkt werden kann, die sowohl feuchtigkeitsspendende als auch alterungshemmende Eigenschaften aufweisen.

Nun zu den Nachteilen.

You may also be interested in

 

Tags About Chemische Vs.

,