Die 8 Dimensionen des Wohlbefindens

Die 8 Dimensionen des Wohlbefindens

Gallery Of Die 8 Dimensionen des Wohlbefindens

Die 8 Dimensionen des Wohlbefindens

Das Entwerfen einer Selbstpflegeroutine ist eine sehr persönliche Sache.

Wir alle haben unterschiedliche Bedürfnisse, die auf unterschiedliche Weise erfüllt werden müssen.

Ich glaube jedoch, dass es 8 Dimensionen des Wohlbefindens gibt, die absolut notwendig sind.

Wie Sie die Anforderungen in diesen Kategorien erfüllen, mag ein wenig anders aussehen, aber insgesamt sind diese Anforderungen für alle gleich.

Heutzutage ist die Selbstpflege die Hauptsache.

Die 8 Dimensionen des Wohlbefindens

Ich habe einige ziemlich starke Meinungen zu.

Für den Zweck dieses Artikels werde ich es einfach halten.

Selbstpflege bedeutet, Ihre Grundbedürfnisse regelmäßig zu erkennen und zu erfüllen.

Die Dimensionen des Wohlbefindens, die wir später besprechen, werden genau auf diese zentralen Bedürfnisse eingehen und Ihnen einige Ideen geben, wie Sie einen Selbstpflegeplan erstellen können, der für Sie funktioniert.

Wenn Sie eine bessere Vorstellung davon haben, was Selbstpflege ist, und wissen, dass es nicht nur um Schaumbäder mit Kerzenlicht geht, werden Sie verstehen, warum dies notwendig ist.

Die 8 Dimensionen des Wohlbefindens

Auf der einfachsten Ebene ist Selbstpflege zum Überleben notwendig.

Als Mutter ist es noch wichtiger.

Sie haben andere Menschen, die von Ihnen abhängig sind. Deshalb ist es wichtig, dass Sie auf sich selbst aufpassen, damit Sie für sie da sein können.

Wenn Sie "Dimensionen des Wohlbefindens" in Google eingeben, gibt es 65.000.000 Ergebnisse und Tausende verschiedener Interpretationen dessen, was Wellness beinhaltet.

Wie können Sie all diese Informationen verarbeiten?

Die 8 Dimensionen des Wohlbefindens

Wie können Sie all das zusammenfassen, um eine Selbstpflegeroutine zu erstellen, die Ihren Kernbedürfnissen entspricht?

Nun, Freunde, ich habe das für euch getan.

Nach unzähligen Stunden Recherche habe ich mich auf die Tipps zur Selbstpflege beschränkt, die meiner Meinung nach am wichtigsten sind, um Ihr bestes Leben zu führen und die beste Version Ihrer selbst zu sein.

Wenn Sie sicherstellen, dass Sie sich in jedem dieser Bereiche regelmäßig selbst pflegen, erhalten Sie eine abgerundete Selbstpflegeroutine.

Bevor Sie anfangen, mich anzuschreien und mir zu sagen, dass es absolut unmöglich ist, auf jeden dieser Bereiche Zeit zu haben, lassen Sie mich betonen, dass ich alles verstehe!

Die 8 Dimensionen des Wohlbefindens

Wenn Sie wie ich sind, ist es Ihre oberste Priorität, Mama zu sein, und Sie geben den größten Teil Ihrer Zeit darauf, sich um Ihre winzigen Menschen zu kümmern.

Ich bin gleich bei dir.

Wenn Sie wenig Zeit haben, sind die drei wichtigsten Bereiche, die ich in dieser Liste priorisieren würde, das mentale Wohlbefinden, das körperliche Wohlbefinden und das emotionale Wohlbefinden.

Ich denke, Sie werden auch feststellen, dass die Pflege dieser Bereiche Ihnen auch in einigen anderen Bereichen zugute kommt.

Sie sind sich nicht sicher, wie Sie in Ihrem verrückten Berufsleben Selbstpflege leisten können?

Die 8 Dimensionen des Wohlbefindens

Schauen Sie sich meine an, in der ich eine Liste von 50 Selbstpflegeaktivitäten zusammengestellt habe, die 20 Minuten oder weniger dauern.

Was auch immer Sie tun, stellen Sie sicher, dass Sie mindestens ein wenig Zeit in Ihre Selbstversorgung investieren.

Um für Ihre Familie das Beste aus sich herauszuholen, müssen Sie über eine gute Menge an Energie verfügen, die Sie nur erhalten, wenn Sie zuerst in sich selbst hineingießen.

Lassen Sie uns einen tieferen Einblick in die einzelnen Aspekte der Selbstpflege geben und über Aktivitäten sprechen, die in die einzelnen Kategorien fallen.

Dies sollte Ihnen ein klareres Bild davon geben, welche Aktivitäten für Sie am vorteilhaftesten sind, damit Sie sie in Ihre Selbstpflegeroutine integrieren können.

Die 8 Dimensionen des Wohlbefindens

Mentale Gesundheit ist demnach „ein Zustand des Wohlbefindens, in dem der Einzelne seine eigenen Fähigkeiten verwirklicht, mit den normalen Belastungen des Lebens fertig wird, produktiv und fruchtbar arbeitet und einen Beitrag zu seinem oder ihrem Wohlbefinden leisten kann ihre Gemeinschaft. "

Dieser Aspekt der Selbstpflege ist so wichtig, weil er die Art und Weise beeinflusst, wie wir denken, fühlen und handeln.

Um mentales Wohlbefinden zu erlangen, müssen wir die Bedürfnisse unserer psychischen Gesundheit unterstützen, unsere Gedanken und unser Selbstgespräch aufgreifen und Stress effektiv bewältigen.

Beispiele für mentale Wellness-Aktivitäten:

Wie Sie vielleicht bereits erraten haben, hängt Ihr körperliches Wohlbefinden davon ab, wie Sie sich um Ihren Körper kümmern.

Die 8 Dimensionen des Wohlbefindens

Es bedeutet, alles zu tun, um sich bestmöglich zu fühlen.

Essen Sie gut, finden Sie Bewegungsmöglichkeiten, achten Sie auf gute Hygiene und suchen Sie bei Bedarf professionelle Pflege?

Jeder dieser Faktoren ist eine notwendige Komponente, um Ihren Körper in Top-Kondition zu halten.

Beispiele für körperliche Wellness-Aktivitäten:

Intellektuelles Wohlbefinden bezieht sich auf kreative oder geistig anregende Aktivitäten.

Die 8 Dimensionen des Wohlbefindens

Es könnte ein herausforderndes Spiel sein, ein Buch lesen, eine neue Sprache lernen, ein Instrument spielen oder ein neues Hobby aufnehmen.

Alles, was Ihr Wissen und Ihre Fähigkeiten erweitert und zu Ihrem persönlichen Wachstum beiträgt.

Lebenslang Lernende sind in der Regel glücklicher, selbstbewusster und haben insgesamt eine bessere kognitive Funktion.

Beispiele für intellektuelle Wellness-Aktivitäten

Stressbewältigung, Umgang mit schwierigen Emotionen und Achtsamkeit sind alles Möglichkeiten, um emotionales Wohlbefinden zu schaffen.

You may also be interested in

 

Tags About Die 8 Dimensionen des Wohlbefindens