Grundlegendes Gehorsamtraining für Hunde - Hilfe ist da!

Grundlegendes Gehorsamtraining für Hunde - Hilfe ist da!

Gallery Of Grundlegendes Gehorsamtraining für Hunde - Hilfe ist da!

Grundlegendes Gehorsamtraining für Hunde - Hilfe ist da!

Grundlegendes Gehorsamtraining für Hunde - Hilfe ist da!

Grundlegendes Gehorsamtraining für Hunde

Für Eltern wie Sie ist es wichtig, bestimmte grundlegende Faktoren zu kennen, die Ihre Beziehung zu Ihrem Hund bestimmen und einen großen Beitrag zum effektiven Training des Hundes leisten können.

Aus diesem Grund haben wir diesen Artikel über das grundlegende Gehorsamtraining für Hunde geschrieben.

Bevor Sie mit dem Training Ihres Hundes beginnen, ist es unbedingt erforderlich, dass Sie eine liebevolle Beziehung zu ihm aufbauen.

Grundlegendes Gehorsamtraining für Hunde - Hilfe ist da!

Dies ist wichtig, da es Ihnen hilft, seine Bedürfnisse und Instinkte zu verstehen und es Ihrem Hund ermöglicht, volles Vertrauen in Sie zu haben.

Grundlegendes Gehorsamtraining für Hunde

Der Aufbau einer Bindung zu Ihrem Hund ist der erste und wichtigste Schritt, um ihn erfolgreich auszubilden.

Sobald Sie Ihren Hund nach Hause bringen, müssen Sie zuerst versuchen, eine fürsorgliche und liebevolle Beziehung zu ihm aufzubauen, um sein Vertrauen und seine Zuversicht zu gewinnen.

Wenn sie sicher sind, dass sie zur Familie gehören, reagieren sie mit größerer Wahrscheinlichkeit besser auf die Schulungsbefehle ihrer Eigentümer.

Grundlegendes Gehorsamtraining für Hunde - Hilfe ist da!

Genau wie bei jeder Beziehung muss es zwischen Ihnen und Ihrem Hund Respekt geben.

Vertrauen braucht Zeit, um sich zu entwickeln, und Respekt entsteht dadurch, dass Grenzen definiert und jeder Verstoß gegen diese Grenzen mit Entschlossenheit und Fairness behandelt wird.

Ohne durchsetzbare Einschränkungen kann kein Respekt entwickelt werden.

Und wenn es keinen Respekt gibt, ist es fast unmöglich, eine Bindung zu Ihrem Hund aufzubauen.

Dies ist ein wesentlicher Bestandteil des grundlegenden Gehorsamtrainings für Hunde.

Grundlegendes Gehorsamtraining für Hunde - Hilfe ist da!

4 goldene Regeln für den Aufbau einer Beziehung mit Ihrem Hund:

- Nimm ihn mit in die Welt und erlebe das Zusammenleben;

- ein Maß an gegenseitigem Respekt schaffen und fördern;

und

- Entwickeln Sie eine Kommunikationsmethode, um die Bedürfnisse des anderen zu verstehen.

Grundlegendes Gehorsamtraining für Hunde - Hilfe ist da!

Grundlegendes Gehorsamtraining für Hunde

Wenn Sie eine Bindung zu Ihrem Hund aufbauen, können Sie ihn nicht nur besser verwalten, sondern er wird auch ruhig, leise und ein äußerst gut angepasstes Haustier.

Wenn Sie erfolgreich eine Beziehung zu Ihrem Hund aufgebaut haben, können Sie sicher sein, dass es ein Kinderspiel sein wird, ihn zu trainieren und ihm neue und clevere Tricks beizubringen.

Die Lernphase Ihres Hundes kann in fünf Phasen unterteilt werden:

Die Unterrichtsphase - In dieser Phase müssen Sie Ihrem Hund genau zeigen, was er tun soll.

Grundlegendes Gehorsamtraining für Hunde - Hilfe ist da!

Die Übungsphase - Übung macht den Meister.

Sobald Sie eine Lektion gelernt haben, üben Sie mit Ihrem Hund, was Sie ihm gerade beigebracht haben.

Die Generalisierungsphase - Hier müssen Sie mit Ihrem Hund an verschiedenen Orten und in einer Umgebung mit wenigen Ablenkungen weiter üben.

Sie können mit Ihrem Hund spazieren gehen oder in einen nahe gelegenen Park gehen und ihm befehlen, das zu üben, was Sie ihm beigebracht haben.

Das Üben der Lektionen an mehreren Orten und bei kleinen Ablenkungen wird ihm helfen, Lektionen besser zu lernen und beizubehalten.

Grundlegendes Gehorsamtraining für Hunde - Hilfe ist da!

Die Testphase - Sobald Sie sicher sind, dass Ihr Hund fast 90% Erfolg hat ... er reagiert fast jedes Mal richtig, wenn Sie einen Befehl erteilen, müssen Sie beginnen, seine Genauigkeit an neueren Orten mit viel Ablenkung zu testen.

Grundlegendes Gehorsamtraining für Hunde

Beispiel: Bringen Sie ihn zum örtlichen Einkaufszentrum und bitten Sie ihn, Ihrem Befehl Folge zu leisten.

Möglicherweise kommt er beim ersten Mal nicht auf die richtige Antwort, aber Sie dürfen die Hoffnung nicht verlieren.

Die Idee ist, Ihren Hund zu testen, um zu sehen, wie er in einer für ihn neuen Umgebung reagiert.

Grundlegendes Gehorsamtraining für Hunde - Hilfe ist da!

Stellen Sie eine Situation ein, in der Sie die Kontrolle über die Umwelt und Ihren Hund haben.

Es gibt nur 2 Möglichkeiten:

- Falls Ihr Hund versagt, überprüfen Sie die Situation erneut.

Überprüfen und / oder ändern Sie Ihr Training.

Versuchen Sie es dann erneut.

You may also be interested in

 

Tags About Grundlegendes Gehorsamtraining für Hunde - Hilfe ist da!

,