Kleine Sprossen lernen

Kleine Sprossen lernen

Gallery Of Kleine Sprossen lernen

Kleine Sprossen lernen

Ein Tag im Leben eines Tagespflegers zu Hause

Viele Leute fragen mich, wie ist ein Tag für dich?

Ich dachte, jetzt wäre eine großartige Zeit, um über einen Tag in meinem Leben zu schreiben, damit Sie sehen können, wie es ist, in der Kinderbetreuung zu sein.

Ein Tag im Leben eines Tagespflegers zu Hause kann anders aussehen, als Sie denken.

Ich wache zwischen 5 und 5:30 auf.

Kleine Sprossen lernen

Ich verbringe ein paar Minuten damit, mit Gott darüber zu sprechen, wie dankbar ich für diesen Tag bin, und ihn zu bitten, mir zu helfen, das Beste zu sein, das ich heute für ihn sein kann.

Ich stehe auf, dusche und ziehe mich für den Tag an.

Ich gehe um das Haus herum und sorge dafür, dass die Kinder gut ankommen, mache das Wohnzimmerlicht an und öffne den Vorderschirm.

Es ist so friedlich am frühen Morgen, wenn niemand in der Nachbarschaft geschäftig ist und alles noch dunkel ist.

Ich liebe diese Tageszeit.

Kleine Sprossen lernen

Das Finden ist für die Eltern von größter Bedeutung.

Informationen dazu, wie Sie eine wirklich gute Kindertagesstätte finden, finden Sie auf

Ein Tag im Leben eines Tagespflegers zu Hause

Als nächstes nehme ich mir etwas Zeit, um mich auf den Tag vorzubereiten.

Zuerst las ich ein oder zwei Kapitel der Bibel, ohne die mein ganzer Tag weggeworfen würde.

Kleine Sprossen lernen

Wenn ich mir nicht täglich Zeit nehme, fällt es mir leicht.

Nachdem ich die Bibel gelesen habe, nehme ich mir ein paar Minuten Zeit, um mir zu überlegen, was ich lese, und überlege, wie ich es auf mein Leben anwenden oder etwas, was ich vielleicht lernen muss.

Jeder Beitrag in diesem Blog kann Affiliate-Links enthalten, die mir eine sehr geringe Provision für Artikel zahlen, die Sie über die Links kaufen, die Sie aber nichts extra kosten.

Ich kann helfen, einen kleinen Prozentsatz der Kosten für die Erstellung des Blogs zu übernehmen, um Informationen mit Ihnen zu teilen.

Dann schalte ich meinen Computer ein und sehe mir alles an, was meine Aufmerksamkeit erfordert.

Kleine Sprossen lernen

Ich lese meine E-Mails, schaue auf Facebook und im Blog nach, ob es Kommentare gibt, die beantwortet werden müssen, und wie meine Statistiken vom Vortag aussehen.

Nachdem ich das erledigt habe, nehme ich mir ein paar Minuten Zeit, um an dem Blog zu arbeiten, bis mein erster Schüler eintrifft.

Das erste Kind kommt gegen 7:00 Uhr.

Ich habe mich zusammengetan und bin bereit, den Tag mit ihnen zu beginnen.

Wenn jedes Kind hereinkommt, öffne ich die Tür für sie und ihre Eltern und grüße sie mit „Guten Morgen“ oder so.

Kleine Sprossen lernen

Ich bin sicher ein Morgenmensch und ich bin meistens jeden Tag fröhlich.

Wenn das Kind hereinkommt, findet es seinen Fuß mit seinem Namen im Check-in-Center und wählt einen Umschlag, um ihn für den Tag auszustellen.

Abonnieren Sie meine Mailingliste, damit Sie nichts verpassen!

In den nächsten anderthalb Stunden kommen alle paar Minuten Kinder, und wir schauen aus dem Fenster, bis sie alle hier sind.

Gegen 8 Uhr beginne ich mit dem Frühstück für die Kinder.

Kleine Sprossen lernen

Dies kann aus Haferflocken, kaltem Müsli, Pfannkuchen, Muffins oder Toast und etwas Obst und einer Tasse Milch bestehen.

Ich mache die Pfannkuchen und Muffins in loser Schüttung und friere sie so viele Tage ein, dass ich nur etwas aus dem Gefrierschrank auftauen muss. Wenn es Zeit ist, mehr zu machen, beginne ich normalerweise, sobald das erste Kind eintrifft.

Er LIEBT es, Eier und andere hilfreiche Aufgaben mit den zu „schlüpfen“, also genießen wir das auch zusammen.

Sobald das gekocht und das Obst geschnitten und zubereitet ist und die Milch in Tassen gegossen ist, hole ich alle für das Essen benötigten Gerichte heraus und stelle sie auf den Tisch und gieße mir ein Glas Wasser zum Trinken ein.

Das meiste Essen, das ich serviere, ist hausgemacht und es kann zeitaufwändig sein, das Essen auf diese Weise zuzubereiten.

Kleine Sprossen lernen

Die Gesundheit des Kindes ist für mich sehr wichtig, daher ist es die zusätzliche Anstrengung wert, sie gut zu füttern.

Ich bin nicht der Meinung, dass verarbeitete Lebensmittel die gesündeste Wahl sind, deshalb beschränke ich die Anzahl der von mir servierten Lebensmittel.

Wenn ich Mahlzeiten für die Kinder koche, koche ich normalerweise eine beträchtliche Menge.

Zum Beispiel kann ich eine Menge Zeit sparen, wenn ich eine riesige Pfanne Suppe mache und sie den Kindern zum Mittagessen serviere und dann zum Abendessen.

Mr. Kent nimmt es am nächsten Tag in sein Mittagessen und ich friere ein paar Wochen später eine Portion davon für eine weitere Mahlzeit ein, wenn wir dasselbe tun werden.

Kleine Sprossen lernen

Das sind 4 Mahlzeiten für alle ab einer Vorbereitungszeit.

Ich mache das Gleiche mit.

Klicken Sie auf, um herauszufinden, warum ich das Brot, das ich serviere, von Grund auf selbst herstelle.

Wenn ich Brot mache, mache ich vielleicht 12 Brote an einem Tag.

Das Brotbacken ist chaotisch. Warum also nicht viel backen und weniger aufräumen als bei mehreren Backvorgängen?

Kleine Sprossen lernen

Ich kühle alle 12 Brote ab, schneide sie in Scheiben und lege sie in den Gefrierschrank. Wenn ich also einen Laib Brot brauche, kann es losgehen.

Ich serviere Sandwiches, Toast, warmes Honigbutterbrot und viele andere Mahlzeiten mit meinem selbstgebackenen Brot, und ich habe keine Zeit, jedes Mal, wenn ich es brauche, eine Charge aufzuschlagen.

Ich mache nur alle paar Wochen eine Menge.

Wir frühstücken um 8:30 Uhr.

Normalerweise sind bis dahin alle Kinder oder alle außer einem hier, also waschen wir uns die Hände und setzen uns an den Tisch, und der „Star des Tages“ betet um unser Essen.

Kleine Sprossen lernen

Ich serviere allen Kindern ihr Essen und ich esse auch mit ihnen.

Das Essen mit den Kindern ist super wichtig für den Tisch sowie gute Essgewohnheiten.

Die einzigen Dinge, die ich den Kindern serviere, die ich nicht esse, sind Milch und Mac und Käse, weil ich es hasse.

Keine Sorge, meine Verachtung von Mac und Käse hält die Kinder NICHT davon ab, ihn zu lieben.

Während des Frühstücks reden wir darüber, worüber die Kinder reden wollen.

Kleine Sprossen lernen

Essenszeiten sind die BESTEN Gesprächszeiten des Tages.

Ich liebe es, mit den Kindern zu essen, weil ich das Gefühl habe, dass es uns hilft, uns besser kennenzulernen.

Ich höre alle möglichen Geschichten, wenn wir am Tisch rumhängen.

Es ist wundervoll.

Wenn immer möglich, ist es für Kinderbetreuer UND Familien sehr wichtig, „Familienessen“ einzurichten.

Kleine Sprossen lernen

Es ist schwierig, sich die Zeit zu nehmen, in der alle zusammenkommen können, aber die Vorteile überwiegen bei weitem den Aufwand, der dafür erforderlich ist.

Ich möchte diese Vorteile auch für meine Kinder.

Nach dem Frühstück kümmern sich die Kinder um das Geschirr.

Sie werfen ihre Teller in den Müll, füllen sie mit ihrem Besteck in die Spülmaschine und stellen ihre Tassen zum späteren Trinken auf den Schrank.

Ich stelle die Essensreste weg, kümmere mich um mein Geschirr, wische und desinfiziere den Tisch, wasche die Tassen und fülle sie mit Wasser, wenn jemand etwas zu trinken braucht.

Kleine Sprossen lernen

Den Kindern steht den ganzen Tag über Wasser zur Verfügung.

Die Tassen der Kinder sind farblich gekennzeichnet, damit sie wissen, welche ihnen gehört.

Sie haben die gleiche Farbe Schlafmatte, Kissen, Decke und Fuß zum Einchecken.

Während ich die Küche aufräumte, haben die Kinder freies Spiel.

Wenn ich in der Küche fertig bin, bringe ich die Kinder entweder nach draußen, wenn es heiß ist, oder sie haben zuerst freien Lauf, wenn es Frühling, Herbst oder Winter ist.

Kleine Sprossen lernen

Nach dem Frühstück wechsle ich die Windeln und gehe mit allen auf die Toilette, um Töpfchen zu machen und sich die Hände zu waschen.

Dann ist es für den größten Teil des Jahres.

Kinder können mit den Spielsachen spielen oder Bücher anschauen, während ich die Aktivitäten für den Tag vorbereite.

Nachdem ich die Aktivitäten zusammengestellt habe, sitze ich mit den Kindern zusammen und kuschele, spiele, was immer sie wollen, dass ich spiele oder ihnen vorlese.

Sie servieren mir Spielzeugnahrung, „reparieren“ meine Haare oder was immer sie von mir wollen.

Kleine Sprossen lernen

Ich leite sie nicht, aber ich antworte, wenn sie wollen, dass ich mich ihnen anschließe.

Die Freizeit ist um 9:30 Uhr vorbei.

Wir holen die Spielsachen ab und sie machen ihre Betten für ein Nickerchen.

Wenn Sie sich fragen, wie ich die Kinder zum Aufräumen bringe, klicken Sie auf.

Sie holen ihre Betten raus und machen sie an der Stelle, an der sie wollen.

Kleine Sprossen lernen

Die Kinder schlafen im Spielzimmer. Nachdem die Betten gemacht sind, schließen wir die Tür und machen Aktivitäten.

Routine für Familienbetreuer

Montags haben wir eine „Schule“, in der wir Linien oder Buchstaben für unseren Namen aufzeichnen, Namen laut buchstabieren, das Sprechen von Nachnamen und Namen von Mama und Papa üben und Telefonnummern aufsagen.

Diese Dinge werden aus Gründen getan, wenn ein Kind jemals verloren gehen sollte, wissen sie, wem sie gehören.

Aktivitäten werden in der Regel am Tisch durchgeführt.

You may also be interested in

 

Tags About Kleine Sprossen lernen