Mundpflege hilft hygienebedürftigen Menschen

Mundpflege hilft hygienebedürftigen Menschen

Gallery Of Mundpflege hilft hygienebedürftigen Menschen

Mundpflege hilft hygienebedürftigen Menschen

Mundpflege hilft hygienebedürftigen Menschen

Mund- und Zahnpflege sind besonders wichtig, da ein frischer Atem und eine gesunde Mundflora für das Wohlbefinden sorgen.

Die Mundhygiene dient weiterhin der Vorbeugung von Karies und Parodontose sowie der Erhaltung einer intakten Schleimhaut.

Speisereste können durch mangelnde Mundpflege im Mund zurückbleiben, was nicht nur zu einem unangenehmen Mundgeruch und schlechten Geschmack führt, sondern auch leicht zu Infektionen im Mund führen kann.

Ein intaktes Gebiss und gepflegte Zähne erleichtern zudem die Nahrungsaufnahme.

Mundpflege hilft hygienebedürftigen Menschen

Achten Sie immer auf auffällige Änderungen in der Mundpflege

Weiße oder rote Flecken, Verletzungen, Blutungen usw. Verwenden Sie eine kleine Taschenlampe als Hilfe.

Mit einer kleinen Lampe fällt es Ihnen leichter, mögliche Erkrankungen im Mund wie Soor und andere zu verhindern oder frühzeitig zu erkennen und entsprechend zu handeln.

Die Nahrungsaufnahme ist für die meisten alten Menschen auch ohne Probleme in Mund und Rachen eine große Schwierigkeit.

Stellen Sie sich vor, Sie reinigen die Spüle mit einem Handtuch oder einer Hälfte Wasser.

Mundpflege hilft hygienebedürftigen Menschen

Sie glauben, dass die Prothese ist, wenn sie in die Spüle fällt.

Spülen Sie den Protese nach jeder Mahlzeit unter fließendem Wasser ab und verwenden Sie eine Zahnbürste.

Da sich die Kiefer sehr schnell ändern können, sollte die Prothese immer regelmäßig, wenn möglich ständig getragen werden, da sie sonst nach kurzer Zeit nicht mehr passen und das Kauen erschweren.

Eine bessere Passform des Zahnersatzes kann durch die Verwendung von Haftcremes oder -puder erreicht werden.

Die Verwendung dieser Mittel sollte jedoch nur als kurzfristige Lösung angesehen werden.

You may also be interested in

 

Tags About Mundpflege hilft hygienebedürftigen Menschen

,