Starten Sie eine Routine für die Mundpflege mit Kindern

Starten Sie eine Routine für die Mundpflege mit Kindern

Gallery Of Starten Sie eine Routine für die Mundpflege mit Kindern

Starten Sie eine Routine für die Mundpflege mit Kindern

»Eine Routine für die Mundpflege mit Kindern beginnen

Starten Sie eine Routine für die Mundpflege mit Kindern

Also haben Ihre Kinder vor Monaten ihre ersten Zähne gekeimt und Sie haben eine Routine für die Mundpflege vermieden?

Du bist nicht allein.

Wenn Sie Zwillinge haben, kann das Hinzufügen einer weiteren Aufgabe zu einem bereits überfüllten Tagesablauf Sie wirklich über den Rand schicken!

Starten Sie eine Routine für die Mundpflege mit Kindern

Oder vielleicht haben Sie es so lange aufgeschoben, dass Sie sich schuldig fühlen.

Ich bin hier, um Ihnen zu sagen, dass es nie zu spät ist, eine Mundpflege zu beginnen.

Hier einige grundlegende Tipps für den Einstieg in die Mundpflege:

- Noch keine Zähne?

Sie können Ihr Baby an die Mundpflege gewöhnen, indem Sie das Zahnfleisch des Babys mit einem weichen Mikrofasertuch abwischen.

Starten Sie eine Routine für die Mundpflege mit Kindern

Wenn Sie diesen Teil übersprungen haben, keine Sorge, Sie können immer noch aufholen!

- Wenn der erste Zahn erscheint, können Sie nach einem Kinderzahnarzt suchen.

Die Akademie für Kinderzahnheilkunde hat ein Verbraucherportal eingerichtet - eine fantastische Ressource, um alle Ihre Fragen zur Kinderzahnheilkunde zu beantworten.

Sie empfehlen, den ersten Besuch zu machen, „wenn der erste Zahn erscheint oder nicht später als sein / ihr erster Geburtstag“. Studien zeigen, dass mehr als jedes vierte Kind in den USA im Alter von 4 Jahren mindestens eine Karies hatte. Viele Kinder bekommen bereits im Alter von 2 Jahren Karies.

- Für Babys und bis zu 2 Jahren jeden Abend einmal bürsten.

Starten Sie eine Routine für die Mundpflege mit Kindern

Verwenden Sie und helfen Sie Ihrem Kind, richtig zu bürsten.

Verwenden Sie eine reiskorngroße Menge Zahnpasta.

- Bei Kindern ab 2 Jahren morgens und vor dem Zubettgehen zweimal täglich bürsten.

Streben Sie danach, jeweils 2 Minuten zu putzen - stellen Sie einen Timer ein oder spielen Sie ein Lieblingslied oder -video ab, um zu erfahren, wie lange sich 2 Minuten anfühlen.

Sie können zu a wechseln, wenn Sie sicher sind, dass Ihre Kinder es nicht verschlucken werden.

Starten Sie eine Routine für die Mundpflege mit Kindern

Verwenden Sie eine erbsengroße Menge Zahnpasta.

- Helfen Sie Ihrem Kind auch dann beim Putzen, wenn es älter wird, selbst wenn es nur zuschaut.

Für Kinder ist es sehr einfach, die richtige Bürsttechnik zu erlernen, wenn niemand hinschaut.

- Beginnen Sie mit 2 Jahren etwa einmal täglich mit der Zahnseide.

Dies kann dazu beitragen, frühe Hohlräume zu vermeiden, die häufig auftreten, wenn die Milchzähne zu nahe beieinander liegen.

Starten Sie eine Routine für die Mundpflege mit Kindern

Verwenden ist der einfachste Weg, um Kinder zur Zahnseide zu bringen.

- Beschränken Sie Gummibärchen, Lakritz und Bonbons, die die schlimmsten Schuldigen sind, weil sie sehr leicht zwischen den Zähnen stecken bleiben.

Selbst Schokolade ist laut unserer Kinderzahnärztin besser als Gummibonbons, weil sie schmilzt und nicht hängen bleibt.

- Vermeiden Sie zuckerhaltige Getränke wie Saft und Erfrischungsgetränke, insbesondere vor dem Schlafengehen.

Auch Milch kann zu Karies führen, wenn Ihr Kind sie vor dem Schlafengehen trinkt.

You may also be interested in

 

Tags About Starten Sie eine Routine für die Mundpflege mit Kindern

,